Das Büro für Entwicklung initiiert und unterstützt Beteiligungsprozesse im Naturschutz sowie der Kunst und Kultur. Es entwickelt eigene Projekte und hilft lokalen Initiativen bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Ideen.

Zur Zeit befasst sich das Büro für Entwicklung schwerpunktmäßig mit den folgenden Projekten:

>> Freier Kunstraum Krebs-Kontor <<

>> Ökologischer Gemeinschaftsgarten beim Krebs-Konto <<

>> Gartenausstellung „Entfaltungen“ <<